Professionelles Funktions- und Raumprogramm für die moderne Klinik

Wir bearbeiten seit der Gründung im Jahr 2000 schwerpunktmäßig Krankhausprojekte und steuern als Treuhänder der Bauherren entsprechende Bau- und Umbaumaßnahmen. Zu einem erfolgreichen Klinikbau, der nachhaltig zum wirtschaftlichen Erfolg der Unternehmung beiträgt, gehört unverzichtbar ein optimales Funktions- und Raumprogramm.

Daher gründeten wir im Jahr 2006 die Tochterfirma PrograMed, um unseren Kunden diese wichtige Beratungsleistung anbieten zu können. Unsere PrograMed-Mitarbeiter vereinen eine hohe Fachkompetenz, Qualifikationen, Knowhow und Erfahrung aus der Pflege, der Betriebswirtschaft und dem staatlichen Förderrecht, um unsere Kunden aus dem Klinik- und Gesundheitsbereich optimal beraten und begleiten zu können.

Unsere PrograMed-Spezialisten hinterfragen bestehende Modelle und Strukturen. Sie bieten Ihnen eine systematische Beratung, die die medizinisch-funktionellen und betriebsorganisatorischen Aspekte integriert, um eine baulich-funktionelle Lösung gemeinsam mit Ihnen zu erarbeiten. Nutzen Sie ihre langjährige Erfahrung!

Wir:

  • erarbeiten Schwachstellenanalysen und fertigen Strukturanalysen an.
  • verbessern medizinisch-pflegerische Prozessabläufe in der Betriebsorganisation durch bauliche und/oder organisatorische Konzepte.
  • lassen Ihre analysierten Wettbewerbskenntnisse in der regionalen Gesundheitsversorgung in die bauliche Zielplanung einfließen und erstellen dahingehend Prognosen auf Bedarfsentwicklung von Flächen und Räumen.
  • erarbeiten nach Vorgabe von medizinisch strategischen Zielen mittel- und langfristigen Zielplanungskonzepten für Gesundheitseinrichtungen. 
  • analysieren und programmieren von Funktions- und Raumprogrammen nach DIN 13080.
  • beraten Sie umfassend mit hoher medizinisch-funktionaler Fachkompetenz.

Unsere Empfehlung lautet: Binden Sie Ihre baulichen Planungen in eine Gesamtstrategie für das Krankenhaus ein!