Schulzentrum Freyung-Grafenau

Generalsanierung, Umbau und Erweiterung des Schulzentrums Freyung-Grafenau

Generalsanierung, Umbau und Erweiterung des Schulzentrums in Grafenau, bestehend aus Realschule und Gymnasium. Alle Arbeiten wurden im laufenden Betrieb durchgeführt. Parallel zu diesem Projekt wurde die Generalsanierung des Schulzentrums im Freyung (Gymnasium und Realschule) durchgeführt.
Für diese vier parallel laufenden Schulsanierungen wurde ein Bauabwicklungs- und Finanzierungskozept über eine Laufzeit von knapp zehn Jahren erstellt, wodurch die jährliche Haushaltsbelastung in dem vom Auftraggeber vorgegebenen Rahmen blieb, gleichzeitig aber alle Maßnahmen ohne größere Unterbrechungen durchgeführt wurden. Aufgrund der Laufzeit wurden die Maßnahmen in mehreren Förderabschnitten mit jeweils eigenen Förderanträgen abgewickelt.

Beauftragte Firma: BPM
Auftraggeber: Landkreis Freyung-Grafenau
Bereich: öffentlich
Projektort: Freyung-Grafenau
Beauftragte Leistungen: Projektsteuerung nach § 205 AHO
- Projektstufen 1-5
- Handlungsbereiche A-E
Zeitraum: Januar 2002 - Juni 2012
BRI (m²): 69,192.00
BGF (m²): 17,608.00
Gesamtkosten (Mio. Euro): 22.50